Unsere Schule - die RSDS

Die Realschule Donaueschingen ist mit über 800 Schülerinnen und Schülern, 55 Lehrerinnen und Lehrern und fünf Lehramtsanwärter/innen eine der größten Realschulen in Baden-Württemberg. Aufgrund der hohen Schülerzahl wird in allen Jahrgangsstufen mindestens fünfzügig unterrichtet.

 

Daraus ergibt sich eine Gesamtzahl von 31 Schulklassen.

 

Zum Einzugsgebiet der Realschule Donaueschingen gehören die Kernstadt Donaueschingen mit den jeweils dazugehörigen Ortsteilen (Pfohren, Heidenhofen, Aasen, Aufen, Grüningen und Wolterdingen), die Städte Hüfingen und Bräunlingen mit deren eingemeindeten Ortsteilen sowie Brigachtal.


Wissenswertes

Neubau der RSDS: Ab voraus. 2020 wird die Realschule an einem anderen Standort (altes Konversionsgelände) neugebaut. Der Neubau beeinträchtigt das Schulleben und den Unterricht daher nicht.

Jubiläum

Die Realschule Donaueschingen feierte 2016 ihr 50. Jubiläum!